Erntefrisch? Der Saisonkalender hilft

Ernährung – der Baustein ist beim Thema Gesundheit nicht mehr wegzudenken. Kohl und Brokkoli sind zum Beispiel Leckerbissen für den Darm. Dabei setzen immer mehr Menschen laut auf saisonales Obst und Gemüse aus heimischem Anbau. Der Vorteil für viele: Karotten, Äpfel, Spargel & Co. können hierzulade reifer geerntet werden, sodass sie geschmacklich intensiver sind, als Obst und Gemüse aus fernen Kontinenten.

Wann hat was Saison?

Aber wer weiß denn schon, dass die Karotten-Saison eigentlich erst nach Ostern beginnt oder dass knackfrische, heimische Äpfel durch gute Lagerfähigkeit und -technik das ganze Jahr über verfügbar sind? Dass hierzulande auch in den Wintermonaten zahlreiche Gemüsearten feldfrisch verfügbar sind und vor allem welche? Wer sein Wissen in puncto Saisonzeiten von Obst und Gemüse aufpolieren möchte, dem hilft der neue, sehr übersichtlich strukturierte „Deutschland – Mein Garten.“-Saisonkalender beim Einkauf.

Saisonkalender

Zum Vergrößern und Ausdrucken bitte auf das Bild klicken.

©BVEO

Mehr zum Thema

Der Saisonkalender und die Informationen stammen von Deutschland – Mein Garten. Dort finden Sie auch alles zum Thema Obst und Gemüse aus Deutschland.

Zurück

guten-tag-apotheke vip clock phone