Mit Lachyoga durch die Corona-Zeit

von pelikanapo

In der Krise den Humor zu behalten ist schwer – helfen kann dabei ein Online-Lachkurs oder auch das „Lachtelefon“. Kurzfristig kann Ihnen das aus einem Stimmungstief helfen.

Gute Laune für die Gesundheit

Lachen ist gut für unseren Körper, unsere Seele und den Geist. Leider führen Stress, Arbeit und auch Belastungen zu einer Reduzierung des Kicherns und Gackerns. Das gilt auch besonders für die Corona-Zeit, die geprägt ist von Einsamkeit und Sorgen um die Gesundheit.

Online-Kurse für Ihr Lachen

Einige Lachyoga-Kurse werden in der jetzigen Zeit online angeboten. Das Training verspricht, dass im Alltag stark geforderte Menschen widerstandsfähiger werden. Sie können lernen, Herausforderungen mit Humor zu nehmen und haben im Alltag mehr Energie und gute Laune.

In einem Lachkurs bekommen Sie Übungen und Maßnahmen an die Hand mit denen Sie langsam lernen, leicht ins Lachen zu kommen. Auch geht es um Atem- und Dehnübungen für die Entspannung.

Lachen am Telefon

Für den Gute-Laune-Kick zwischendurch gibt es die Möglichkeit, ein „Lachtelefon“ anzurufen. Dort lachen Sie gemeinsam mit einem Telefonisten für drei Minuten – ganz ohne Grund!

Lach-Übungen für Zuhause

Manchmal brauchen Sie vielleicht einen kleinen Anstoß, um das eigene Lachen wiederzufinden. Professionelle Lehrer können Ihnen dabei helfen. Ein paar leichte Übungen aus dem Lachyoga sind aber auch leicht im Alltag zu integrieren.

Spiegelbild anlächeln

So starten Sie schon gut gelaunt in den Tag! Lachen Sie sich morgens im Spiegel herzhaft an, das kann Ihre Stimmung für den Tag heben.

Blume riechen

Pflücken Sie sich eine Blume und nehmen Sie Ihren Duft mit einem tiefen Atemzug auf. Aber anstatt nun normal auszuatmen, lachen Sie die Luft wieder raus. Wiederholen Sie das so oft Sie möchten!

Kleine Erinnerungen

Oft vergessen wir den Humor im Alltag. Kleben Sie sich an Orten, an denen Sie oft vorbeikommen, kleine Zettel mit Smileys an Wände und Schränke. Jedes Mal, wenn Sie einen Zettel sehen, lachen oder lächeln Sie ihn an. Damit können Sie sich schnell besser fühlen.

Den Weihnachtsmann nachahmen

Strecken Sie für diese Übung den Bauch weit raus und machen Sie ein Hohlkreuz. Nun verschränken Sie die Arme vor dem Bauch und lachen ein tiefes „Hohoho“ – ganz wie der Weihnachtsmann!

Mehr zum Thema

Geht es Ihnen gut? Bei allen Gesundheitsfragen rund um Ihr persönliches Wohlergehen finden Sie in Ihrer Guten Tag Apotheke kompetente Ansprechpartner: Auch beim Thema Corona und allen Fragen rund um die entsprechenden Testverfahren helfen Ihnen die dortigen Gesundheitsexperten gerne weiter. Bei Bedarf lotst Sie der Apotheken-Finder zur richtigen Adresse ganz in Ihrer Nähe.

Zurück

guten-tag-apotheke vip clock phone